YouTubeiTunesamazontwitterfacebook


NewsBlogAlbumBiographieMediaLiveShopPresseLinksImpressum
 zum vorigen Track zur Album-Info 
Thema
Viva Berolina!
Für Menschen mit deutschem Pass ist das Thema Nationalstolz entweder gar kein Thema oder es treibt sie zu unmenschlichen Taten. So etwas wie einen "gesunden Mittelweg" findet man höchst selten, wobei ich mich frage, ob wir den überhaupt brauchen. Die Gebiete des heutigen Deutschlands leben ja traditionell eher den Lokalpatriotismus. So fühle ich mich höchstens mal im Urlaub deutsch und stolz darauf bin ich sowieso nicht. Ich bin ein Berliner.

Der Song beruht auf der Melodie und dem Flow der Deutschen Nationalhymne. Nun kann man sagen: Deutsche Hymne, igittigitt. Ich nehme mir aber einfach dieses Stück Musik, das für mich keine emotionale Relevanz (aber eigentlich eine schöne Melodie) hat und baue es für Berlin um. Das Ganze wirkt durch die Sprache, Sikks extra altmodischen Gesang und den Filter wirklich wie eine verschollene Berliner Hymne. Ein würdiges Outro für mein Album.
Lyrics
"Berlin ist Heimatland!"
Verse 1:
Berlin, Berlin, über alles
Regt die Welt sich künstlich auf
Wir leben hier auf unserer Insel
Wen juckt da die Tagesschau
Von den Blocks zur Villengegend
Zum sozialen Wohnungsbau
Die große Schnauze schafft Zusammenhalt
Berlin, der Rest verschwindet hinterm Zaun
Die große Schnauze schafft Zusammenhalt
Berlin, der Rest verschwindet hinterm Zaun

Verse 2:
Deutsches Pils und Dürum Döner
Mischt Berlin in seinem Schlund
Gemeinsam tanzt die ganze Straße
Fußball gab uns endlich Grund
Lasst die Fahnen an den Fenstern
Halbmond, schwarz-rot-gold und bunt
Berlin ist Heimatland, nicht das Wort im Pass
Berlin, die Welt hat einen Mittelpunkt
Berlin ist Heimatland, nicht das Wort im Pass
Berlin, die Welt hat einen Mittelpunkt

Verse 3:
Berlin, du größte Stadt im Staate
Sorgenkind des Vaterlands
Durch Krieg und Spaltung ewig trauernd
Tief verletzt und herzenskrank
Weine nicht, du lebst noch immer
Und gut von Hartz IV und vom Pfand
Der Bär im Wappen ballt die Fäuste
Berlin, mit Freude und Kraft zum Kampf
Der Bär im Wappen ballt die Fäuste
Berlin, mit Freude und Kraft zum Kampf
 zum vorigen Track zur Album-Info 
Keine Skits, keine Interludes, kein Füllmaterial. 19 Songs, 19 Geschichten von vorne bis hinten. Klick auf die Titel für mehr Infos und die Lyrics.
 Album-Info

 1. Halleluja Berlin
 2. Es brennt (feat. Bahar)
 3. Camouflage
 4. Monzter
 5. Krieg in Berlin 2
 6. Gangster, Punker, Rentner, Banker
 7. Straßenstaub (feat. Nima One)
 8. Multikulti
 9. Manchmal
 10. Gänsehaut
 11. Schlaf gut (feat. Peti)
 12. Kennst du das?
 13. Dein Mensch
 14. Eine Träne
 15. Noch'n Drink (feat. BierPimp & Jas)
 16. Fredi
 17. Flieg los (feat. Sookee, BierPimp & Damion)
 18. Wie die Zeit vergeht
 19. Hymne (feat. Sikk)