YouTubeiTunesamazontwitterfacebook


NewsBlogAlbumBiographieMediaLiveShopPresseLinksImpressum
 zum vorigen Track zum nächsten Track 
Thema
Relativitätstheorie
So wie "Gangster, Punker, Rentner, Banker" und "Multikulti" ist auch dieser Song in vier einzelne Geschichten aufgeteilt. Es geht um die kleinen Sachen, die in bestimmten Situation viel wichtiger sind als das neueste Handy, Kohle oder eine Zukunfstperspektive. Das wird alles relativiert, wenn du gerade eins auf die Fresse bekommen hast, einfach nur ins Bett willst oder unbedingt deine Braut anrufen musst. Dann können eine Zigarette, zwei Batterien, ein Schluck Bier oder 30 Cent die ganze Welt bedeuten. Aber nur manchmal.
Lyrics
"Manchmal ist es anders..."
Bridge:
Manchmal
Manchmal
Manchmal
Manchmal

Verse 1:
Manchmal besteht die Welt aus einem Zug von der Kippe
Sie berührt dein Blut von der Lippe
Du hattest keine Chance, keine Wahl
Du wolltest keinen Stress, den Honks wars egal
Und jetzt sitzt du geknickt auf der Treppe
Und keuchst und heulst mit dem Wind um die Wette
Und verfluchst diese Welt
Nur der Zug an der Kippe beruhigt fürn Moment

Hook:
Manchmal ist es anders
Manchmal ist alles weit weg von dem Standard
Manchmal ist es komisch
Ey wenn was Kleines so groß ist, das Kleinste belohnt dich
Manchmal ist es seltsam
Manchmal zählt nichts, was vorher deine Welt war
Manchmal ist man dankbar
Und ein Nichts wird zum Anker, aber nur manchmal

Bridge

Verse 2:
Manchmal besteht die Welt aus zwei Batterien
Du musst Zeit rumkriegen
Du willst nach Haus, musst ne Stunde fahren
Und es kommt dir vor wie hundert Jahre
Du packst deinen Discman aus, meine Scheibe rein
Skippst zur 9 und weißt, was ich mein
Zwei Batterien, nein das ist nich viel
Doch du betest, die Dinger halten bis zum Ziel
Manchmal besteht die Welt aus einem Schluck von dem Bier
Der Druck wird zu viel
Alle wollen sie was, und wollen dich ganz
Voll und ganz, du fühlst, dass du ihnen nicht mehr folgen
Kannst und willst, du willst nur chilln
Und dich ausruhen von diesem wilden Film
Und du hast gar keinen Durst grad jetzt
Doch noch ein Schluck und der Struggle ist kurz mal weg

Hook

Verse 3:
Manchmal besteht die Welt aus 30 Cents
Ich weiß, dass dus kennst
Du bist unterwegs und unentwegt
Machst du dir Gedanken, wie du ihren wunden Punkt gequält
Hast, du Spast, du hast ihr Unrecht getan
Und dein kack Machostolz war unecht du Narr
Du musst es ihr sagen und zwar jetzt auf der Stelle
Und hast 30 Cents für die Telefonzelle

Hook

Outro:
(Manchmal)
(Manchmal) nur der Zug an der Kippe beruhigt fürn Moment
(Manchmal) besteht die Welt aus zwei Batterien
(Manchmal) du musst Zeit rumkriegen
(Manchmal) und ein Nichts wird zum Anker, aber nur manchmal
(Manchmal) ich weiß, dass dus kennst
(Manchmal) besteht die Welt aus einem Schluck von dem Bier
(Manchmal) der Druck wird zu viel
(Manchmal)
 zum vorigen Track zum nächsten Track 
Keine Skits, keine Interludes, kein Füllmaterial. 19 Songs, 19 Geschichten von vorne bis hinten. Klick auf die Titel für mehr Infos und die Lyrics.
 Album-Info

 1. Halleluja Berlin
 2. Es brennt (feat. Bahar)
 3. Camouflage
 4. Monzter
 5. Krieg in Berlin 2
 6. Gangster, Punker, Rentner, Banker
 7. Straßenstaub (feat. Nima One)
 8. Multikulti
 9. Manchmal
 10. Gänsehaut
 11. Schlaf gut (feat. Peti)
 12. Kennst du das?
 13. Dein Mensch
 14. Eine Träne
 15. Noch'n Drink (feat. BierPimp & Jas)
 16. Fredi
 17. Flieg los (feat. Sookee, BierPimp & Damion)
 18. Wie die Zeit vergeht
 19. Hymne (feat. Sikk)